TUDOR Black Bay P01 (70150)

Tudor

TUDOR Black Bay P01 (70150)


Black Bay

Die Black Bay feiert 60 Jahre Taucheruhren mit außergewöhnlicher Handwerkskunst. Das ikonische Modell übernimmt die allgemeine Linienführung sowie das gewölbte Zifferblatt und Uhrglas von den ersten TUDOR Taucheruhren. Die charakteristischen eckigen Zeiger, genannt „Snowflake“-Zeiger, leiten sich von den Uhren ab, die in den 1970er-Jahren in großen Stückzahlen an die französische Marine geliefert wurden.

Referenz Nummer: M70150-0001

Gehäuse
Satiniertes Gehäuse in Edelstahl 316L, 42 mm

Lünette
In beide Richtungen drehbare Lünette in Edelstahl mit 60 Einkerbungen, 12-Stunden-Graduierung und Anschlagsystem für die Lünette über ein bewegliches Endelement auf der 12-Uhr-Position

Uhrwerk
Manufakturwerk Kaliber MT5612 (COSC) Mechanisches Uhrwerk mit Selbstaufzug, in beide Richtungen aufziehendes Rotorsystem

Ziffernblatt
Schwarz, gewölbt

Aufzugskrone
Verschraubbare Aufzugskrone auf der 4-Uhr-Position mit TUDOR Logo im Relief

Uhrglas
Gewölbtes Saphirglas

Wasserdichtheit
Wasserdicht bis 200 Meter

Armband
Hybridarmband aus Leder und Kautschuk mit Sicherheits­faltschließe, vollständig satiniert


Öffnungszeiten Montag – Samstag 10.00 bis 18.00 Uhr