TUDOR Fastrider Black Shield (42000CR)

Tudor

TUDOR Fastrider Black Shield (42000CR)


Fastrider Black Shield

Sportliche Eleganz, kraftvolle Linien und höchste Funktionalität sind die grundlegenden Merkmale der Fastrider Black Shield. Mit dem Fastrider Black Shield Chronographen und seinem mattschwarzen Monoblockgehäuse aus Keramik präsentierte TUDOR das Ergebnis eines gemeinsamen Designansatzes zwischen der Welt des Motorradrennsports und der Feinuhrmacherkunst.

Referenz Nummer: M42000CR-0002

Gehäuse
Gehäuse aus mattschwarzer Keramik, perlgestrahlt, 42 mm, Monoblock-Mittelteil

Lünette
Feststehende mattschwarze Keramiklünette mit gravierter Tachymeterskalierung

Uhrwerk
Mechanisches Chronographenwerk mit Selbstaufzug, Kaliber T901

Ziffernblatt
Schwarz mit rotem Zeiger

Aufzugskrone
Verrschraubbare Aufzugskrone in schwarz PVD-beschichtetem Edelstahl mit TUDOR Logo Schwarze PVD-beschichtete Chronographendrücker in Edelstahl auf der 2-Uhr- und 4-Uhr-Position Schnellkorrektor des Datums in mattschwarz PVD-beschichtetem Edelstahl auf der 9-Uhr-Position, erfordert Einsatz des TUDOR Werkzeugs

Uhrglas
Saphirglas

Wasserdichtheit
Wasserdicht bis 150 Meter

Armband
Schwarzes und rotes Lederband mit schwarz PVD-beschichteter Sicherheitsfaltschließe in Edelstahl


Öffnungszeiten Montag – Samstag 10.00 bis 18.00 Uhr